Sankt Martin 2018

„Ein bisschen wie Sankt Martin
möcht ich manchmal sein,
und ich schenk dir mein Vertrauen,
du kannst immer auf mich bauen.
Nur ein bisschen, klitzeklein,
möchte ich wie Sankt Martin sein“

5S1A1630 001        5S1A1633 001       5S1A1637 001 

Am 9. November, kurz vor dem Namenstag des heiligen Martin trafen sich viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern in der katholischen Kirche.
Im Musikunterricht haben die Schülerinnen und Schüler der 3.Klasse in den letzten Wochen das Martinsspiel einstudiert.
Schöner, kräftiger Gesang wechselte sich mit Gesprochenem ab.

5S1A1642 001        5S1A1647 001        5S1A1652 001

Vor dem Altar spielten Kinder die Szenen nach, wie der Bettler zunächst verachtet wird und später die Hälfte des Mantels von Sankt Martin bekommt.
Herzlichen Dank an die mitwirkenden Kinder für die sehr schöne und gelungene Aufführung!
Anschließend zogen wir mit den Laternen durch Gundersheim. Mehrmals machten wir halt und sangen mit kräftigen Stimmen Martins- und Laternenlieder.
Nach dem Umzug ließen viele den Abend bei Punsch und Glühwein im Hof des katholischen Pfarrheims ausklingen.
Besonderen Dank an die Jugendfeuerwehr für die Sicherung auf den Straßen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok