1. Landespreis beim europäischen Wettbewerb

Emily Blüm von der 3. Klasse der Grundschule Gundersheim erhielt bei der Preisverleihung in Germersheim einen 1. Preis.  Herr Däuwel, der Vorsitzende der Europa-Union, und Herr Dr, Klaus Sundermann vom Ministerium überreichten einen Buchpreis und eine Urkunde. Sie hatte im Unterricht zum Thema „Europa-Karawane“ ein Bild gestaltet, das nacheinander sie selbst in Gundersheim, dann nach einer Zugreise einen kleinen Franzosen in Paris, nach einer Flugreise einen Spanier mit Stier und zuletzt nach einer Busfahrt einen Italiener am schiefen Turm in Pisa alle zusammenrücken lässt. Zum Glück ist es heute möglich, Europa ohne Grenzen und unterschiedliche Währungen in vielen Ländern kennenzulernen.

Weiterlesen ...

Schüler probieren Instrumente

Holzblas-, Blechblas,- Streich – und Schlaginstrumente probierten die Schüler bei der Instrumentenkunde des Nimmerlandtheaters nacheinander aus. Gerne standen sie dafür in kurzen Schlangen an, um dann selbst die Töne zu erzeugen. Bei der Posaune und der Tuba erschraken einige regelrecht vor der Lautstärke ihres Instruments. Vor allem die Pauke forderte das Schlagen bekannter Rhythmen heraus. Der leicht zerfaserte Bogen erzeugte die Töne am Kontrabass, Cello und der Bratsche.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok